Lieber Leser,

herzlich willkommen auf unserer Homepage

Camping mit dem Wohnwagen, das ist für uns richtiger Urlaub.

Eines aber hat uns aber immer gestört.

Das mühsame Kurbeln der Stützen und das Ausrichten des Wohnwagens erinnerte mich irgendwie immer an die Steinzeit.

Der Antriebssechskant für die Kurbelstützen ist in den meisten Fällen schlecht sichtbar und noch schlechter erreichbar.

Nach einiger Überlegung fiel uns die Kombination der Stützenverlängerung in Verbindung mit demStützen-BUTLER ein.

Mit einer geringen Investition und wenigen Handgriffen befindet sich der Antriebssechskant in einer Position die gut zugänglich und erstklassig erreichbar ist.

Die Untersetzung des "Stützen-BUTLERS 2" von 5:1 reduziert die erforderliche Bedienkraft für den Akkuschrauber so, dass dieser nicht überlastet und beschädigt wird.

Das geringe Gewicht dieser Kombination beeinflusst die Zuladung nur gering.

Mehr Informationen in der Rubrik Home/Download

Der Vertrieb des Stützenbutlers 2 erfolgt ausschließlich über die in der Branche bestens bekannte Firma