38 Einträge auf 4 Seiten

Pepe Karhaus

06.10.2016
11:43
Der Butler ist schlichtweg ein geniales System und nicht zu
vergleichen mit einer normalen Verlängerung für den Akku-
schrauber. Man braucht nicht mehr zitternd und sich verrenkend die tief unten im Wohnwagen versteckten Stützenschrauben suchen. Das geht durch die Verlängerungen
alles stehend mit einem leichten kleinen Schrauber.
Super Idee und dadurch auch sein Geld wert.

Andreas Jörn / DCC Präsident

13.09.2016
14:51
Ich besitze den Stützenbutler schon jetzt 18 Monate . Bin sehr zufrieden. Die Investion hat sich gelohnt.
Der After Sale Service ist hervorragend.

gianluca  Macula

06.08.2016
19:41
appena tornato dalle vacanze e devo dire che i supporti Butler è un vero sollievo.
Non posso cadere così bene e perché è ideale se le estensioni rendono l'esagono raggiungibile.
L'allineamento funziona anche bene
grande prodotto

Matthias Alius

03.08.2016
17:44
Habe den Stützenbutler erst letzte Woche montiert. Noch keine Praxis-Erfahrung. Will ihn aber jetzt schon nicht mehr missen. An meinem Hobby Premium 560 UL sind die vorderen Stützen nur durch eine kleine Aussparung zu erreichen. Man muß sich fast auf den Boden legen, um diese zu sehen. All das ist durch den Stützenbutler nicht mehr nötig.

Kann ich nur allen empfehlen.

Petra Höhn

24.03.2016
12:48
Willkommen im Club.
Anfangs war ich kritisch als mein Mann den Stützenbutler gekauft hat.
Mittlerweile möchte ich ihn nicht mehr missen den Stützenbutler.
Endlich die Stützen bedienen ohne sich bücken zu müssen.
Warum dieses Produkt von den Wohnwagenherstellern nicht als Option oder gar als Standard angeboten wird ist mir ein Rätzel

Giuseppe Maldini

20.03.2016
19:00
ingegneri tedeschi sono i migliori
perché questo prodotto non è stato inventato piuttosto
Avere una bancarella del mercato Ho bisogno di costruire quasi tägich.
Dsa viene in mente ora ovest facile e io sono finitura super veloce.

Udo, grazie

Ernst  Blome

21.10.2015
21:26
Bin überzeugt mir fällt nicht anderes ein als " perfekt "

Klaus Kleine

19.08.2015
14:42
Durch Fendt-­Caravan-­Kundenclub erhielt ich folgenden Hinweis:

Der Stützenbutler 2
In regelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen hier Neuheiten des Zubehörspezialisten Frankana Freiko vor: Der Stützenbutler 2 – verbesserte Version des praktischen Kurbelstützenwerkzeugs



Auch eine gute Idee kann immer noch besser werden. So hat der Erfinder Udo Ebner seinen Stützenbutler weiterentwickelt. Die Verbindung von Akkuschrauber und Kurbelstützen über ein Winkelgetriebe war praktisch gedacht. Im Gegensatz zur allerdings recht gewichtigen ersten Version mit ungünstigem Preis-­Leistungsverhä­ltnis ist der Stützenbutler 2 jetzt deutlich leichter und günstiger. In der Handhabung ist er nun auch erheblich verbessert. Der erste Stützenbutler war im Prinzip ein Winkeltrieb mit einem Akku-­Schrauber-­Sechskant auf der einen und einer dünnen, kurzen Welle mit einem 19-Millimeter-Sechskant für die Kurbeln auf der anderen Seite. Der Stützenbutler 2 kommt mit vier Verlängerungen, die sich einfach auf die vorhandenen Stützen aufschieben und für den eigenen Wagen passend kürzen lassen. Einmal auf die richtige Länge gekürzt, werden sie auf dem Kurbelsechskant verschraubt und bleiben dort. In den Innensechskant der Verlängerung wird dann die Abtriebswelle des Stützenbutler gesteckt. Auf dieser Welle sorgt ein justierbarer Anschlag für den immer gleichen Sitz. Auf der Antriebsseite lässt sich einfach ein Akkuschrauber aufstecken und schon ist es vorbei mit dem lästigen Bücken beim Abkurbeln. Der neue Stützenbutler läuft sehr rund und mit der fünffachen Untersetzung reicht ein handelsüblicher 12-Volt-Akkuschrauber völlig aus, um den Caravan sicher auf die Füße zu stellen. Er ist über den Frankana-Katalog unter der Artikelnummer 125/011 zu beziehen.

Mein TESTERGEBNIS:
Super ! Einfaches Anbringen der Technik, schonender Akkuschrauberbetrieb, sehr gutes "Ergebnis" beim Hochbocken.
Danke....!

Petra Kuhne

06.07.2015
12:07
Hallo,

haben den Stützenbutler seit einer Saison, mein Mann schwärmt jedes mal davon. Die Firma Ebner ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit bei Fragen und sonstigen Problemchen. Kann ich nur empfehlen. Grüße aus Bayern

Jürgen Gembler

28.06.2015
11:30
Stützenbuttler: Die sinnvollste Erfindung seit dem Mover. Früher brauchte ich 1 Std. nach Ankunft bis zum Bierchen unter der Markise, jetzt weniger als die Hälfte. Dank der starken Übersetzungskraft des Stützenbuttlers ist das Gefährt ÜBERALL schnell und super ausgerichtet. Madame ist auch wesentlich ausgeglichener - das Fett in der Pfanne ist gleichmäßig verteilt und hängt nicht mehr irgendwo in der Ecke rum. Von mir ein tripple-'A', 3*, einfach super.

ZurückSeite 3 von 4